Sinnliches Feuer

Dein größter Schatz…

Kennst du deinen größten

weiblichen Schatz?

Weißt Du eigentlich, was für einen Schatz Du in Dir trägst? Die Asiaten nennen ihn die Lotusblüte. Hier bei uns gibt es mehr oder weniger schöne Namen dafür wie zum Beispiel Yoni oder Vagina. In Asien ist die Lotusblüte ein Symbol für die Schöpfung, für Reinheit, Schönheit und Kostbarkeit.

Viele Frauen haben nicht die leiseste Ahnung von dem, was sie „da unten“ für einen Schatz haben. Auch ich habe früher gelernt, das „da unten“ was ist, worüber man nicht öffentlich redet, nicht anfasst oder wenn dann nur heimlich. ;-).

Kurs Jadefrau

Facebook-Gruppe

Weiblichkeit
Liebe
Klarheit
Sinnlichkeit

So wurde bei mir wie auch bei vielen Frauen aus ihrem größten Schatz ein ignoriertes, vernachlässigtes Wesen, das sich bestenfalls nicht meldet, nicht besonders gut funktioniert, austrocknet und im schlimmsten Fall brennt, weh tut, Infektionen oder Schlimmeres verursacht. Und das alles eigentlich nur, weil sie endlich mal gesehen, gehört und gefühlt werden möchte.

Behandelst Du diesen Schatz so, dass er sich zu Deinem vollen Wohle entfalten kann? Kennst Du schon alle Möglichkeiten und Geheimnisse und weißt Du genau, was Deine Lotusblüte möchte?

Sie kann Dir eine sehr gute Freundin sein, die Beste, die es überhaupt geben kann. Aber sie ist sensibel und quittiert Dir sofort, wenn Du sie ignorierst, grob behandelst oder quälen lässt. Deine Lotusblüte braucht liebevolle Aufmerksamkeit und einen sicheren Rahmen. Dann ist sie in der Lage, ihre volle Sensibilität wiederherzustellen.

Sie kann Dir dann sogar helfen Deine Lebensaufgabe zu finden. Mit ihrer Raketenschubkraft kann sie Dir jedenfalls ein hohes Einkommen, ein sorgloses Leben nach Deinen Wünschen und ohne Beschränkungen ermöglichen. Einen passenden Partner ziehst Du übrigens damit automatisch wie nebenbei an, das macht also keine weitere Mühe für Dich, wenn Du vielbeschäftigte Frau bist und wenig Zeit hast.

Testimonials

Das sagen meine Kundinnen…

„Du hast mir gezeigt, wie ich mich wieder mit meiner Lust und Neugier verbinde. Es war eine aufregende Erfahrung, durch das Abenteuer meiner Lust und Sinnlichkeit zu gehen. Ich habe es genossen, unabhängig von jeglichen sozialen (oder meinen eigenen) Konzepten. Ich will nun Raum und Bewusstsein für meine tiefsten Wünsche erschaffen. Du hast einen großartigen Job für meine Transformation geschaffen. Dafür gehe ich JETZT.“

– Renate, Deutschland

„Beate has total ease with sexuality, sexualness, being a woman, seducing men – AND putting that into words!!! She is an invitation for more, she has this ability to see who you are, to see where you are stuck and to perceive what you need to move forward. Her body is an invitation – she really lives what she talks about. She turns my sexual world upside down and I am sure she will turn yours upside down – in a nourishing way!!!“

– Sophie, Wien

„Hello everyone, dieses Wochenende hatten wir eine so tolle Zeit mit der Jadefrau! Die weibliche Energie war unglaublich hoch. Es war wunderbar, die Verbindung zwischen den anwesenden Frauen zu spüren, wir konnten ein tiefes spirituelles Gefühl für unsere Weiblichkeit empfinden und uns unserer Sinnlichkeit widmen. Danke Beate für Deine Inspiration, Dein Feedback, Deine Übungen, die Du uns gezeigt hast, für das großartige Essen und das Beisammensein, das uns einander nähergebracht hat!

– Therese, Ibiza

„Ich war lange auf der Suche nach einer Morgenroutine, die ich auch gerne mache und dann auch wirklich umsetze. Endlich habe ich sie gefunden: die Jadefrau Übung und die Sonnengrüße. Die mache ich jeden Morgen. Ich spüre, wie wichtig es ist, mit der Weisheit meiner Yoni im Kontakt zu stehen. Männer reagieren viel intensiver auf mich. Finden mich faszinierender, flirten gerne mit mir.“ 

– Sarah, Deutschland

„Ich war lange auf der Suche nach einer

„Ich möchte mich bedanken. Ich, die ich als Kind vor mir stand und mir sagte, dass mein Herz doch niemand will. Was ich mir kurz vor dem Abschuss wünschte: Der Stern zu sein, der ich wirklich bin. Das hat eine Unmenge von Dingen nach sich gezogen, die den Erzählrahmen hier an dieser Stelle sprengen würden. Deshalb einfach nur: Es geht mir so gut, wie ich es noch nie gefühlt habe! Zurzeit bin ich eins mit mir und mein Leuchten nimmt zu.“

– Patrizia , Deutschland

„Die Bitch in mir ist erwacht. Ich habe ihn kontaktiert und er hat sofort angebissen. Am liebsten würde er sofort zu mir kommen. Ich habe erkannt, wenn meine Yoni liebevolle Aufmerksamkeit und einen sicheren Rahmen bekommt, ist sie in der Lage, ihre Sensibilität wiederherzustellen. Mit Hilfe meiner Yoni werde ich meine Seelenmission finden, die mir die Raketenschubkraft für ein hohes Einkommen gibt, das mir ein sorgloses Leben nach meinen Wünschen und ohne Beschränkungen ermöglicht.“

– Angela, Deutschland

Du möchtest gern tiefer in Deine weibliche Sinnlichkeit eintauchen?

Dann trag deine beste E-Mail-Adresse ein und lass Dich überraschen!

 

Komme auch gerne in meine Facebook-Gruppe

Ich freue mich über Deine Nachricht